Buch: Solarthermie – Technik, Potenziale, Wirtschaftlichkeit und Ökobilanz für solarthermische Systeme in Einfamilienhäusern

Die Wüstenrotstiftung hat das Buch „Solarthermie – Technik, Potenziale, Wirtschaftlichkeit und Ökobilanz für solarthermische Systeme in Einfamilienhäusern“ herausgeben. Der vorliegende Band beschäftigt sich mit der Technik, den Potenzialen, der Wirtschaftlichkeit und der Ökobilanz solarthermischer Systeme in Einfamilienhäusern. Er ist das Ergebnis eines Forschungsprojekts der Wüstenrot Stiftung und der Forschungsstelle Energiewirtschaft und zeigt auf, wie der Endenergieverbrauch von Einfamilienhäusern – lokal differenziert – signifikant und gleichzeitig ökologisch durch Solarthermie gedeckt werden kann.

Interessierte Bürger und politische Entscheidungsträger sollen damit über effiziente Solarthermieanlagen und deren Potenziale informiert werden und erkennen, welchen Beitrag die Solarthermie als Schlüsseltechnologie zur Energiewende für die Bereitstellung dezentraler Wärme in Einfamilienhäusern leisten kann und welche Maßnahmen erforderlich sind, um beim Gebäudebestand deutliche Effizienzsteigerungen zu erreichen.

STBuchTitel

Zum kostenfreien Download des Buches einfach auf die Grafik klicken!

Das Buch in gedruckter Form ist leider vergriffen und kann nicht mehr bestellt werden.